Radierung – Figurenrede: Kalte Nadel, 2020

Drypoint etching: limited edition originated during performance (3), 20 x 30 cm

Beschreibung: Es handelt sich dabei um Überlagerung von 5 Kaltnadelradierungen. Gedruckt wurde während der Performance im Stadtmuseum Nikolaikirche am 20.11.2020 in Berlin.
Material: Etching ink Aqua, Charbonnel auf Echt-Bütten Karton/230g, Hahnemühle
Signatur: Die Abzüge sind von allen Performerinnen auf der Vorderseite signiert. Auf der Rückseite befindet sich ein Stempel der Studio//Bühne Berlin.